Über uns

Wir erleben gegenwärtig den größten Umbruch in der Verlags- und Bücherwelt seit der Erfindung des Buchdrucks.

E-books revolutionieren das Leseverhalten der Kunden. Self-Publishing erweitert die Möglichkeiten und die Unabhängigkeit von Autoren. Onlineanbieter wie Amazon setzen den stationären Buchhandel unter Druck.

Und gleichzeitig träumen mehr Menschen als jemals zuvor davon zu schreiben und irgendwann vom Schreiben leben zu können.

Zeiten des Umbruchs sind häufig schlecht für die etablierten Platzhirsche. Große Giganten wanken, weil sie häufig zu lange brauchen, um auf Veränderungen zu reagieren und neue Möglichkeiten nicht oder zu spät wahrnehmen. Umgekehrt können neue Anbieter sich mit innovativen Ideen und Strategien in solchen Zeiten besonders leicht durchsetzen.

Der Zaptos Verlag ist ein solcher Anbieter. Wir gehen häufig neue Wege, lassen uns auf Experimente ein, setzen auf innovatives Marketing und schrecken vor Neuerungen nicht zurück. Der Schwerpunkt unseres Verlags liegt vor allem (aber nicht nur) auf Fantasybüchern, und wir haben uns in diesem Bereich einen guten Ruf erarbeitet. Wir haben Spaß an unserer Arbeit und stehen mit Leidenschaft hinter jedem unserer Autoren.

Wir glauben, dass man unsere Begeisterung für die Arbeit mit Büchern in unseren Werken wiederfinden kann und hoffen, dass unsere Leser genau wie wir einige Nachmittage lang alles andere vergessen und in unsere Welten eintauchen wollen.

 

Wir lieben Bücher

Wir lieben Bücher